Freitag, 20. Juli 2018
Notruf: 112

Seit dem 01.10.2017 gehört die Rettungshundestaffel Osterode, Goslar, Harz als Fachgruppe zur Feuerwehr Liebenburg.

Kernkompetenz hat diese Fachgruppe im Suchen und Auffinden von vermissten oder verunfallten Personen, die sich in teilweise unwegsamen Gelände befinden. Hier stellt das Suchmittel Hund einen großen Vorteil gegenüber dem Menschen dar. Durch seine anatomischen Gegebenheiten kann ein Hund wesentlich schneller eine größere Fläche absuchen. Das macht die Suche effizienter und somit effektiver.

Die Feuerwehr Liebenburg ist die einzige Feuerwehr im Landkreis Goslar, die eine solche Fachgruppe besitzt.

Was macht die Fachgruppe genau ?

Die Hunde und Hundeführer werden intern durch Trainer in verschiedenen Bereichen ausgebildet und müssen abschließend qualifiziert werden. Dabei wird nicht nur auf den Gehorsam des Hundes geachtet, sondern insbesondere auf die Suchtechnik.

Im Rahmen der Alarm- und Ausrückeordnung kommt die Fachgruppe „Rettungshunde“ bei Personensuchen zum Einsatz. Sie kann nur über die Leitstelle des Landkreises Goslar angefordert werden.

Wie ist die Fachgruppe aufgebaut ?

Ein Suchteam besteht im Regelfall aus dem Hund, dem Hundeführer und einem Assistenten. Geführt wird der Einsatz durch den Hubdestaffelführer, der von einem Truppführer unterstützt wird. 

Im Einsatzfall wird durch die Fachgruppe und Durch Kräfte der regulären Einsatzeinheit der Manschaftstransportwagen (MTW) besetzt.

Kann ich mit meinem Hund auch Teil der Fachgruppe werden ?

Ihr Hund hat einen gesteigerten Spieltrieb ? Sie bewegen sich gerne mit ihrem Hund in der Natur und möchten Menschen helfen ?

Die Fachgruppe „Rettungshunde“ bildet in den Bereichen:

  • Flächensuche
  • Trümmersuche
  • Personenspürhunde (z.Zt. eingeschränkt) 

aus.

Bei Interesse können Sie uns über unsere Facebook-Seite oder per EMail info(at)feuerwehr-liebenburg.de erreichen.

http://www.ffw-osterspai.de/images/Buergerinfo/rrl_logo_rot_rgb.jpg

Kontakt:

Adresse: Lindenstraße 46 B, 38704 Liebenburg

Telefon: 05346/912711

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!