Dienstag, 16. Oktober 2018
Notruf: 112

Die Feuerwehr Dörnten dichtete zunächst die Leckage provisorisch ab.

Durch Liebenburger Kräfte wurde die Gaskonzentration vor Ort gemessen und es konnten keine gefährlichen Werte festgestellt werden.

 

Eingesetzte Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Liebenburg +++ Freiwillige Feuerwehr Othfresen +++ Freiwillige Feuerwehr Dörnten +++ Rettungsdienst +++ Freiwillige Feuerwehr Goslar

http://www.ffw-osterspai.de/images/Buergerinfo/rrl_logo_rot_rgb.jpg

Kontakt:

Adresse: Lindenstraße 46 B, 38704 Liebenburg

Telefon: 05346/912711

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!