Samstag, 16. Oktober 2021
Notruf: 112

Vor Ort bot sich bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ein etwas anderes Bild. Ein Verkehrsteilnehmer hatte die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist im Bereich der Kurve von der Straße abgekommen und mit der Beifahrerseite gegen einen Baum gefahren.

Beide Insassen des Pkws konnten sich selbstständig aus dem Pkw befreien. Durch eigene Sanitäter und eine Anwohnerin wurden die beiden Insassen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Währenddessen wurde durch Kräfte vom Hilfeleistungslöschfahrzeug der Brandschutz sichergestellt.

Im Verlauf wurde neben den Rettungsdienstkräften der KWB Goslar der Rettungshubschrauber aus Wolfenbüttel zum Transport des Schwerverletzten angefordert. Der leicht Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in das Klinikum nach Goslar transportiert.

Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Keine weiteren Maßnahmen.

 

Eingesetzte Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Liebenburg +++ Rettungsdienst

Cookies

http://www.ffw-osterspai.de/images/Buergerinfo/rrl_logo_rot_rgb.jpg

Kontakt:

Adresse: Lindenstraße 46 B, 38704 Liebenburg

Telefon: 05346/912711

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!