Sonntag, 23. Juni 2024
Notruf: 112

Bereits auf der Anfahrt zum Objekt standen mehrere Einweiser des Klinikpersonals bereit und lotsten die Einsatzkräfte zum Brandort. Durch diese Mitarbeiter wurde ein Feuer in einem Patientenzimmer bestätigt.

Umgehend wurde ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Schon beim Betreten des Eingangsbereiches stellte dieser Trupp eine starke Rauchentwicklung fest.

Parallel wurden alle Stationen des betroffenen Hauses geräumt.

Zügig konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden, was eine Nachforderung anderer Feuerwehren nicht nötig machte. Abschließend wurde das Brandgut aus dem Brandraum entfernt und nochmals abgelöscht.

Durch den Rettungsdienst mussten vier Personen mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation gesichtet werden.

Zwei eingesetzte Kameraden verletzten sich leicht, sind aber weiterhin einsatzfähig.

Die Ursachenermittlung der Polizei Goslar dauert noch an.

Keine weiteren Maßnahmen.

 

Eingesetzte Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Liebenburg +++ Rettungsdienst

Cookies

http://www.ffw-osterspai.de/images/Buergerinfo/rrl_logo_rot_rgb.jpg

Kontakt:

Adresse: Lindenstraße 46 B, 38704 Liebenburg

Telefon: 05346/912711

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!